Trichoniscoides albidus (Budde-Lund, 1880)

Allgemeines

Länge 3-5 mm
Lebensräume & Lebensweise Nasse Standorte unter Steinen an natürlichen und durch den Menschen beeinflussten Standorten (z.B. Straßenränder). Bewegt sich bei Störungen langsam (eher wie ein Haplophthalmus als ein Trichoniscus).

Systematik

Stamm Gliederfüßer (Arthropoda)
Klasse Malacostraca
Ordnung Asseln (Isopoda)
Familie Trichoniscidae
Genus Trichoniscoides

Verbreitungskarte

Diese Verbreitungskarte wird live aus den Daten von Edaphobase generiert.


Phänologie

Auftreten der verschiedenen Geschlechter und Entwicklungsstadien im Jahresverlauf. Das Phänologie-Diagramm wird live aus den Daten von Edaphobase generiert.

Zum Entfernen der Daten von bestimmten Geschlechtern oder Stadien aus dem Diagramm bitte die Legendeneinträge unter dem Diagramm anklicken.

Bilder